“Sind Muslime die neuen Juden?” – Eine orientalische Liebesgeschichte in Kanaan Berlin

So kennt man ihn, provokative Brücken schlagend: Armin Langer, den Mitbegründer der “Salaam-Shalom”-Initiative, die ich seit zwei Jahren auch unterstütze. Armin Langer hat das Buch “Ein Jude in Neukölln” veröffentlicht, das von seinem Kampf gegen Vorurteile und Rassismus in seinem Kiez erzählt, und stellt darin tatsächlich die Frage: “Sind Muslime die neuen Juden?” In meiner Gesprächsreihe “Don’t Forget, Dance” hat er es in der “janinebeangallery” vorgestellt und seine Thesen mit dem israelischen Dichter Mati Shemoelof und dem syrischen Musiker Hassan Abdul Fadl diskutiert. Dabei kam es auch zu einem ganz wunderbaren musikalischen Brückenschlag, als Hassan Abdul Fadl zusammen mit seinem israelischen Musikerfreund Gidi Farhi vom “Berlin Oriental Ensemble” Musik machte. Alles orientalischer Friede Freude Eierkuchen? Wäre da nicht die provozierende Frage von Armin Langer im  Raum gewesen… Was gab es bei meinem Facebook-Post am 25.11. darauf gleich für erregte Kommentare…!

To the Full Article

Tags:

About Mati Shemoelof

משורר, עורך וסופר. A Writer

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: